MP_Mystery

Geheimnisse - Rätsel - Mythologie (Gemeinsames Suchen nach Antworten auf unsere Fragen)

Besucher

Die neuesten Themen

» [ED] Tore zur Unterwelt
Di 2 Mai 2017 - 17:31 von tapsen

» THEMA: Flüchtlinge
Fr 12 Aug 2016 - 22:02 von Kristall

» Infosammlung
Di 10 Nov 2015 - 10:10 von Merlin Petrus

» Das Naadamfest der Mongolen
So 5 Jul 2015 - 11:14 von Kristall

» [ED] Die alten Götter
Do 2 Jul 2015 - 9:54 von Kristall

» Robert Francis Kennedy
Mo 22 Jun 2015 - 12:21 von Kristall

» Ist Zeit absolut?
Mo 22 Jun 2015 - 11:50 von Kristall

» [ED] Katharer & Häretiker
Mi 3 Sep 2014 - 8:27 von Kristall

» [ED] Joseph Von Arimathia
Fr 8 Aug 2014 - 22:58 von Merlin Petrus

Juni 2017

MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Kalender Kalender

Listinus

Bitte jeden Tag einmal klicken Listinus Toplisten

Partner









Schlüsselwörter


    Der Experimentensaal

    Austausch
    avatar
    Merlin Petrus
    Suche
    Suche

    Anzahl der Beiträge : 289
    Sterne : 409
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 18.12.12
    Alter : 40
    Ort : Schleswig Holstein

    Der Experimentensaal

    Beitrag  Merlin Petrus am Mo 1 Apr 2013 - 16:11

    Das einzige, was im Experimentensaal verkehrt gemacht werden kann ist: Mitzumachen ohne es zu wollen. Wer mitmacht und es auch will, der kann weder etwas falsch machen, noch verderben. Die einzelnen "Experimente" sind MYSTERY, also geheimnisvoll, bis zur Auflösung. Natürlich darf hier in diesem Thread darüber spekuliert werden, was diese einzelnen Experimente sollen, wofür sie dienen, was sie bezwecken, doch Hand aufs Herz: Wäre es ein Mystery-Experiment, wenn ich schon am Start erkläre, worum es geht? Nein. Es ist nur eins klar: Es geht hier definitiv "nicht" um wissenschaftliche Experimente.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 23 Jun 2017 - 7:16