MP_Mystery

Geheimnisse - Rätsel - Mythologie (Gemeinsames Suchen nach Antworten auf unsere Fragen)

Besucher

Die neuesten Themen

» [ED] Tore zur Unterwelt
Di 2 Mai 2017 - 17:31 von tapsen

» THEMA: Flüchtlinge
Fr 12 Aug 2016 - 22:02 von Kristall

» Infosammlung
Di 10 Nov 2015 - 10:10 von Merlin Petrus

» Das Naadamfest der Mongolen
So 5 Jul 2015 - 11:14 von Kristall

» [ED] Die alten Götter
Do 2 Jul 2015 - 9:54 von Kristall

» Robert Francis Kennedy
Mo 22 Jun 2015 - 12:21 von Kristall

» Ist Zeit absolut?
Mo 22 Jun 2015 - 11:50 von Kristall

» [ED] Katharer & Häretiker
Mi 3 Sep 2014 - 8:27 von Kristall

» [ED] Joseph Von Arimathia
Fr 8 Aug 2014 - 22:58 von Merlin Petrus

November 2017

MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender

Listinus

Bitte jeden Tag einmal klicken Listinus Toplisten

Partner









Schlüsselwörter


    Forumsunterhaltung

    Austausch
    avatar
    Kristall
    Außenkreis
    Außenkreis

    Anzahl der Beiträge : 229
    Sterne : 343
    Bewertungssystem : 1
    Anmeldedatum : 15.02.13

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Kristall am Mi 3 Apr 2013 - 19:37

    Es ist sehr vielfältig, deshalb schlage ich vor,
    es in die allgemeine Infothek zu geben
    und man kann sich dann zu passenden Themen rausholen,
    was an Information brauchbar ist.
    Vielleicht anmerken, welche Themen inhaltlich vorhanden sind?
    avatar
    Merlin Petrus
    Suche
    Suche

    Anzahl der Beiträge : 289
    Sterne : 409
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 18.12.12
    Alter : 41
    Ort : Schleswig Holstein

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Merlin Petrus am Mi 3 Apr 2013 - 19:18


    Wohin damit, es ist vielfältig?

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
    avatar
    Merlin Petrus
    Suche
    Suche

    Anzahl der Beiträge : 289
    Sterne : 409
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 18.12.12
    Alter : 41
    Ort : Schleswig Holstein

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Merlin Petrus am Fr 29 März 2013 - 22:41

    Sehr schön. Dann war es wohl doch von Vorteil, dass ich bei der Erstellung des Forums mich für "net" entschied, statt für "com" oder "de".
    avatar
    Tischkante
    Information
    Information

    Anzahl der Beiträge : 78
    Sterne : 83
    Bewertungssystem : 4
    Anmeldedatum : 16.03.13

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Tischkante am Fr 29 März 2013 - 20:49

    Tischkante schrieb:
    Falls es noch interessiert, ich sehe die Karte auch und auch das grüne Lämpchen für den Gast.

    Dies, gilt für den Gast aus den USA, den ich auch sah.

    Ich hatte grad aber auch einen aus Tokio, Japan gesehen, genauer lt. Karte: Chiyoda.
    avatar
    Tischkante
    Information
    Information

    Anzahl der Beiträge : 78
    Sterne : 83
    Bewertungssystem : 4
    Anmeldedatum : 16.03.13

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Tischkante am Fr 29 März 2013 - 20:29

    Merlin Petrus schrieb:Gestern sah ich hier:

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    einen Gast aus Amerika (USA) und zwar wohl in Kalifornien.
    Das war schon interessant. Könnt ihr die Karte auch sehen?

    Gäste sind mit grünem Lämpchen versehen....

    Falls es noch interessiert, ich sehe die Karte auch und auch das grüne Lämpchen für den Gast.
    avatar
    Merlin Petrus
    Suche
    Suche

    Anzahl der Beiträge : 289
    Sterne : 409
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 18.12.12
    Alter : 41
    Ort : Schleswig Holstein

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Merlin Petrus am Fr 29 März 2013 - 17:36

    Kristall schrieb:ha, hab jetzt den Gast aus Kalifornien gesehen.
    Doch ich kann nicht feststellen ob es eine Suchmaschine ist.
    Nehme an es ist Googlebot.

    Wenn du dir die Harte anzeigen lässt,
    siehst du dann deinen Namen links
    unterhalb der Karte, die dir rechts anzeigt,
    wo du dich gerade im Forum aufhältst?

    Wenn ja, dort wo dein Name steht,
    steht dann auch der Name der
    Suchmaschine oder Gast.
    avatar
    Kristall
    Außenkreis
    Außenkreis

    Anzahl der Beiträge : 229
    Sterne : 343
    Bewertungssystem : 1
    Anmeldedatum : 15.02.13

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Kristall am Fr 29 März 2013 - 16:24

    Merlin Petrus schrieb:
    e]Bild“ einmal mehr als Handlanger des Pharma-Kartells entlarvt!

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    Na das wundert mich auch nicht. Exclamation
    avatar
    Kristall
    Außenkreis
    Außenkreis

    Anzahl der Beiträge : 229
    Sterne : 343
    Bewertungssystem : 1
    Anmeldedatum : 15.02.13

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Kristall am Fr 29 März 2013 - 16:22

    ha, hab jetzt den Gast aus Kalifornien gesehen.
    Doch ich kann nicht feststellen ob es eine Suchmaschine ist.
    Nehme an es ist Googlebot.
    avatar
    Merlin Petrus
    Suche
    Suche

    Anzahl der Beiträge : 289
    Sterne : 409
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 18.12.12
    Alter : 41
    Ort : Schleswig Holstein

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Merlin Petrus am Fr 29 März 2013 - 15:56

    Kristall schrieb:Yahoo vielleicht?
    Find ich auch sonderbar, dass man die Suchmaschinen nicht als solche sieht.

    Hab jetzt den aus dem Osten der USA erwischt. Das ist nun ein Gast,
    unter der Karte steht Gast, doch in der Karte steht für Gäste und
    Suchmaschinen Gast, daher die Verwirrung.....
    avatar
    Merlin Petrus
    Suche
    Suche

    Anzahl der Beiträge : 289
    Sterne : 409
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 18.12.12
    Alter : 41
    Ort : Schleswig Holstein

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Merlin Petrus am Fr 29 März 2013 - 14:57

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

    Bild“ einmal mehr als Handlanger des Pharma-Kartells entlarvt!

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
    avatar
    Kristall
    Außenkreis
    Außenkreis

    Anzahl der Beiträge : 229
    Sterne : 343
    Bewertungssystem : 1
    Anmeldedatum : 15.02.13

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Kristall am Fr 29 März 2013 - 7:38

    Yahoo vielleicht?
    Find ich auch sonderbar, dass man die Suchmaschinen nicht als solche sieht.
    avatar
    Merlin Petrus
    Suche
    Suche

    Anzahl der Beiträge : 289
    Sterne : 409
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 18.12.12
    Alter : 41
    Ort : Schleswig Holstein

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Merlin Petrus am Do 28 März 2013 - 22:09

    Hab ihn jetzt erwischt. Der Kalifornische Gast war um 22.04 Uhr "Google" und schaute sich im "Diogenes Club" um. Find ich etwas komisch, dass die Suchmaschinen in der Karte als Gast gezeigt werden. Wer das heute Nachmittag war, weiß ich nicht, da war der Gast im Osten der USA... alien
    avatar
    Kristall
    Außenkreis
    Außenkreis

    Anzahl der Beiträge : 229
    Sterne : 343
    Bewertungssystem : 1
    Anmeldedatum : 15.02.13

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Kristall am Do 28 März 2013 - 12:41

    Merlin Petrus schrieb:Gestern sah ich hier:

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    einen Gast aus Amerika (USA) und zwar wohl in Kalifornien.
    Das war schon interessant. Könnt ihr die Karte auch sehen?

    Gäste sind mit grünem Lämpchen versehen....

    Leider nein. Naja schön langsam ist ja doch einiges an Inhalt vorhanden, das interessieren könnte. Very Happy
    avatar
    Merlin Petrus
    Suche
    Suche

    Anzahl der Beiträge : 289
    Sterne : 409
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 18.12.12
    Alter : 41
    Ort : Schleswig Holstein

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Merlin Petrus am Do 28 März 2013 - 12:37

    Gestern sah ich hier:

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    einen Gast aus Amerika (USA) und zwar wohl in Kalifornien.
    Das war schon interessant. Könnt ihr die Karte auch sehen?

    Gäste sind mit grünem Lämpchen versehen....
    avatar
    Tischkante
    Information
    Information

    Anzahl der Beiträge : 78
    Sterne : 83
    Bewertungssystem : 4
    Anmeldedatum : 16.03.13

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Tischkante am Mi 27 März 2013 - 12:23

    Merlin Petrus schrieb:
    So wie [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] es uns erklärt. Nagel mich nicht fest, doch aus einem mir noch nicht sichtbar gewordenen Gefühlsintuitionsgrund, meine ich, dass es das zwanzigste Jahrhundert ohne das Hundertjährige Reich nie gegeben hätte. Und damit meine ich (Aus der Existenz verschwinden lassen und ohne sie die Zukunft bauen) eine veränderte Zukunft ohne alles was deutsch/preußisch ist)......

    Wo wären wir als Menschheit ohne diesen "von deutschen kommenden" technischen Einbruch, wenn wir nur die Technik aller anderen hätten, ebenfalls von "nicht aus Deutschland/Preußen" Eingewanderten.....

    (Eine Frage, die für so viele mittlerweile zum Tabu geworden ist)

    Ok, das hundertjährige Reich, danke.
    Hab jetzt erstmal wieder was zum nachlesen und nachsinnen, weil ich da natürlich auch wieder viel zu wenig drüber weiß.
    avatar
    Merlin Petrus
    Suche
    Suche

    Anzahl der Beiträge : 289
    Sterne : 409
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 18.12.12
    Alter : 41
    Ort : Schleswig Holstein

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Merlin Petrus am Mi 27 März 2013 - 11:48

    Tischkante schrieb:Oder was für ein hundertjähriges ?

    So wie [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] es uns erklärt. Nagel mich nicht fest, doch aus einem mir noch nicht sichtbar gewordenen Gefühlsintuitionsgrund, meine ich, dass es das zwanzigste Jahrhundert ohne das Hundertjährige Reich nie gegeben hätte. Und damit meine ich (Aus der Existenz verschwinden lassen und ohne sie die Zukunft bauen) eine veränderte Zukunft ohne alles was deutsch/preußisch ist)......

    Wo wären wir als Menschheit ohne diesen "von deutschen kommenden" technischen Einbruch, wenn wir nur die Technik aller anderen hätten, ebenfalls von "nicht aus Deutschland/Preußen" Eingewanderten.....

    (Eine Frage, die für so viele mittlerweile zum Tabu geworden ist)
    avatar
    Tischkante
    Information
    Information

    Anzahl der Beiträge : 78
    Sterne : 83
    Bewertungssystem : 4
    Anmeldedatum : 16.03.13

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Tischkante am Mi 27 März 2013 - 11:33

    Merlin Petrus schrieb:
    Ist die Atombombe (Kernspaltung) eine Genmanipulation? Ist das zwanzigste Jahrhundert das hundert jährige Reich? Ich frage bewusst: Von wem äffte der Mensch die Atombombe nach, wenn "nicht" von den Göttern einst?

    Die Atombombe empfinde ich schon als eine Art Genmanipulation, aber anderer Art, als eine Kreuzung zweier Arten. Ihre Radioaktivität verändert Gene, somit manipuliert ?
    Hm, ja, irgendwie lande ich dabei auch bei den Göttern, die vom Menschen nachgeäfft wurden.

    Meintest du das tausendjährige Reich ? Oder was für ein hundertjähriges ?
    avatar
    Merlin Petrus
    Suche
    Suche

    Anzahl der Beiträge : 289
    Sterne : 409
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 18.12.12
    Alter : 41
    Ort : Schleswig Holstein

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Merlin Petrus am Mi 27 März 2013 - 8:50

    Tischkante schrieb:der Mensch, äfft die Natur auf eine unnatürliche Weise nach, wie er alles aus der Natur entnimmt, weil er selbst nichts schaffen kann, nur aus dem Geschaffenen, was neues schaffen kann, eben durch die Genmanipulation.

    Ist die Atombombe (Kernspaltung) eine Genmanipulation? Ist das zwanzigste Jahrhundert das hundert jährige Reich? Ich frage bewusst: Von wem äffte der Mensch die Atombombe nach, wenn "nicht" von den Göttern einst?
    avatar
    Kristall
    Außenkreis
    Außenkreis

    Anzahl der Beiträge : 229
    Sterne : 343
    Bewertungssystem : 1
    Anmeldedatum : 15.02.13

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Kristall am Mo 25 März 2013 - 9:16


    Mit welchen Hilfsmitteln konnte er diese Infos erzielen?


    Hm, mit der durch genmanipulierter Fähigkeit zu erkennen und mit von ihm entwickelten Hilfsmittel kreativ zu verändern.
    Diese Fähigkeit unterscheidet ihn von den anderen Lebensformen, die sich nur auf das Überleben seiner Art beschränken.
    Und ich nehme an, dass du damit auf den Geist hinaus willst.
    Wäre er noch im Affenstadium könnte Geist nicht auf diese Art wirken.
    avatar
    Tischkante
    Information
    Information

    Anzahl der Beiträge : 78
    Sterne : 83
    Bewertungssystem : 4
    Anmeldedatum : 16.03.13

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Tischkante am Mo 25 März 2013 - 9:10

    Merlin Petrus schrieb:Tut die Natur genmanipulieren?

    Ich denke, die Natur bringt natürliche Hybriden hervor, so wie sie alles hervor bringt
    und der Mensch, äfft die Natur auf eine unnatürliche Weise nach, wie er alles aus der Natur entnimmt, weil er selbst nichts schaffen kann, nur aus dem Geschaffenen, was neues schaffen kann, eben durch die Genmanipulation.

    In der Natur, gibt es Kreuzungen ähnlicher Arten, aber nicht verschiedener, soweit ich weiß und wie hier schon erwähnt wurde:

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    oder hier:

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    Aber die Natur macht keine Genmanipulation, wie der Mensch.



    avatar
    Merlin Petrus
    Suche
    Suche

    Anzahl der Beiträge : 289
    Sterne : 409
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 18.12.12
    Alter : 41
    Ort : Schleswig Holstein

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Merlin Petrus am Mo 25 März 2013 - 8:27

    Kristall schrieb:Jede Veränderung der Lebensumstände bewirkt eine Anpassung der Vererbung von gespeicherter Information. Viele Arten konnten so überleben. Der Mensch machte sich auf Grund von Beobachtungen diese Erkenntnis zu Nutze.

    Very Happy Very Happy Very Happy Mit welchen Hilfsmitteln konnte er diese Infos erzielen?
    avatar
    Kristall
    Außenkreis
    Außenkreis

    Anzahl der Beiträge : 229
    Sterne : 343
    Bewertungssystem : 1
    Anmeldedatum : 15.02.13

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Kristall am Mo 25 März 2013 - 6:41

    Jede Veränderung der Lebensumstände bewirkt eine Anpassung der Vererbung von gespeicherter Information. Viele Arten konnten so überleben. Der Mensch machte sich auf Grund von Beobachtungen diese Erkenntnis zu Nutze.
    avatar
    Merlin Petrus
    Suche
    Suche

    Anzahl der Beiträge : 289
    Sterne : 409
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 18.12.12
    Alter : 41
    Ort : Schleswig Holstein

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Merlin Petrus am So 24 März 2013 - 21:22

    Tut die Natur genmanipulieren?
    avatar
    Kristall
    Außenkreis
    Außenkreis

    Anzahl der Beiträge : 229
    Sterne : 343
    Bewertungssystem : 1
    Anmeldedatum : 15.02.13

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Kristall am So 24 März 2013 - 19:52

    Eigentlich, ja
    Er kann auch keine neue Pflanze schaffen, sondern wieder nur klonen oder genmanipulieren.
    So wie der Mensch selbst nichts Neues ist sondern nur manipulierend verändert wurde.
    Er kann die Natur verändern, doch nicht schaffen, da steht er an.
    avatar
    Merlin Petrus
    Suche
    Suche

    Anzahl der Beiträge : 289
    Sterne : 409
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 18.12.12
    Alter : 41
    Ort : Schleswig Holstein

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Merlin Petrus am So 24 März 2013 - 19:41

    Kristall schrieb:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    «Eines ist mir dank meinen Fröschen heute klar: Hybride Lebewesen sind nicht
    zwingend Sackgassen der Evolution.» Uli Reyer, Zoologe

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


    Ok. Arthybriden oder Hybridarten, das will ich der Natur gönnen. Mir ging es jetzt darum, ob auf natürliche Weise ohne Vergrenzung Hybriden vorkommen, das heißt Hybride pur (Das was der Mensch macht) - und nicht zwei verschiedene Froscharten oder zwei verschiedene Bärenarten..... denn: Wenn die Natur hervorbringt, was der Mensch tut, dann ahmt der Mensch nur nach...... und schafft nichts Neues (außer Klonen)

    Gesponserte Inhalte

    Re: Forumsunterhaltung

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22 Nov 2017 - 2:53