MP_Mystery

Geheimnisse - Rätsel - Mythologie (Gemeinsames Suchen nach Antworten auf unsere Fragen)

Besucher

Die neuesten Themen

» THEMA: Flüchtlinge
Fr 12 Aug 2016 - 22:02 von Kristall

» Infosammlung
Di 10 Nov 2015 - 10:10 von Merlin Petrus

» Das Naadamfest der Mongolen
So 5 Jul 2015 - 11:14 von Kristall

» [ED] Die alten Götter
Do 2 Jul 2015 - 9:54 von Kristall

» Robert Francis Kennedy
Mo 22 Jun 2015 - 12:21 von Kristall

» Ist Zeit absolut?
Mo 22 Jun 2015 - 11:50 von Kristall

» [ED] Katharer & Häretiker
Mi 3 Sep 2014 - 8:27 von Kristall

» [ED] Joseph Von Arimathia
Fr 8 Aug 2014 - 22:58 von Merlin Petrus

» Die Geschichte neuartiger Pathogene
Mo 4 Aug 2014 - 10:44 von Kristall

Dezember 2016

MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Kalender Kalender

Listinus

Bitte jeden Tag einmal klicken Listinus Toplisten

Partner









Schlüsselwörter


    Papyros über Jesus´Ehefrau

    Austausch

    Kristall
    Außenkreis
    Außenkreis

    Anzahl der Beiträge : 229
    Sterne : 343
    Bewertungssystem : 1
    Anmeldedatum : 15.02.13

    Re: Papyros über Jesus´Ehefrau

    Beitrag  Kristall am Di 8 Jul 2014 - 8:05

    Weil sonst die röm. kath. Kirche unglaubwürdig wird. Die hält ja daran fest, dass Jesus und die Apostel zölibatär gelebt haben, was ich gelinde gesagt, für Schwachsinn halte und diese Behauptung nur aus Eigennutz in die Welt gesetzt wurde.

    soKha
    Interesse
    Interesse

    Anzahl der Beiträge : 3
    Sterne : 7
    Bewertungssystem : 0
    Anmeldedatum : 28.01.14

    Re: Papyros über Jesus´Ehefrau

    Beitrag  soKha am Fr 27 Jun 2014 - 14:41

    Ich frage mich, wieso das so stark abgestritten wird...
    Ist doch ne schöne Vorstellung Smile

    Soll er nicht auch Nachfahren haben?

    Kristall
    Außenkreis
    Außenkreis

    Anzahl der Beiträge : 229
    Sterne : 343
    Bewertungssystem : 1
    Anmeldedatum : 15.02.13

    Papyros über Jesus´Ehefrau

    Beitrag  Kristall am So 13 Apr 2014 - 8:37




    Das sogenannte Evangelium der Frau Jesu (englisch Gospel of Jesus’ Wife) ist ein Papyrusfragment, das am 18. September 2012 von der Kirchenhistorikerin Karen L. King (* 1954) der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.
    Tests bestätigten nun die Echtheit des alten Dokuments in koptischer Schrift.
    Quelle

    Die Vermutung dass Jesus verheiratet war, wäre somit wieder ein Stückchen in die Richtung von Bestätigung gerückt, was ja von der kath. Kirche vehemt bestritten wird.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Papyros über Jesus´Ehefrau

    Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 22:44


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 6 Dez 2016 - 22:44