MP_Mystery

Geheimnisse - Rätsel - Mythologie (Gemeinsames Suchen nach Antworten auf unsere Fragen)

Besucher

Die neuesten Themen

» THEMA: Flüchtlinge
Fr 12 Aug 2016 - 22:02 von Kristall

» Infosammlung
Di 10 Nov 2015 - 10:10 von Merlin Petrus

» Das Naadamfest der Mongolen
So 5 Jul 2015 - 11:14 von Kristall

» [ED] Die alten Götter
Do 2 Jul 2015 - 9:54 von Kristall

» Robert Francis Kennedy
Mo 22 Jun 2015 - 12:21 von Kristall

» Ist Zeit absolut?
Mo 22 Jun 2015 - 11:50 von Kristall

» [ED] Katharer & Häretiker
Mi 3 Sep 2014 - 8:27 von Kristall

» [ED] Joseph Von Arimathia
Fr 8 Aug 2014 - 22:58 von Merlin Petrus

» Die Geschichte neuartiger Pathogene
Mo 4 Aug 2014 - 10:44 von Kristall

Dezember 2016

MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Kalender Kalender

Listinus

Bitte jeden Tag einmal klicken Listinus Toplisten

Partner









Schlüsselwörter


    Auf den Spuren der Kelten

    Austausch

    tapsen
    Information
    Information

    Anzahl der Beiträge : 90
    Sterne : 109
    Bewertungssystem : 2
    Anmeldedatum : 23.03.13

    Re: Auf den Spuren der Kelten

    Beitrag  tapsen am Sa 5 Apr 2014 - 8:27

    Sehr interessantes und weitdiskutiertes Thema,die Kelten.
    Es ist schwer ihre tatsächliche Herkunft nachzuweisen,weil sie niemals etwas aufschrieben,all ihr Wissen gaben
    sie nur mündlich weiter.
    Ausgrabungen lassen auf eine der ältesten Kultur auf der ganzen Welt schließen.
    Tatsächlich sollen es ehemalige Druiden gewesen sein,die durch die ganze Welt pilgerten,lange vor Jesus Geburt.
    Sie schloßen sich mit allen Pilgern zusammen,die ihre Wege kreuzten und so entstand ein Volk für sich.
    Man nannte sie auch die Indianer Europas,ihr Wissen um die pflanzliche Heilkunde war unermeßlich,ebenfalls
    konnten sie die Uhrzeit,Jahreszeit anhand der Sterne,Sonne bestimmen.
    Aus ihren Gruppen entstanden auch die ersten Schamanen,die seinerzeit als die größten Zauberer galten,es
    waren die hohen Prister der Druiden.
    Ihr Weg führte sie über die Behringstrasse hinüber zu den Indianern Nordamerikas,wo sie ihr Wissen austauschten.
    Kurz vor Jesus Geburt wurden durch die Römer alle druidischen Prister niedergemetzelt,doch einer blieb auf
    Erden zurück...Merlin..der letzte hohe Prister der Druiden.
    Gibt es wahrlich Parallelen zwischen Merlin und Jesus...
    Zurück blieben die Barden,auch Galier genannt,ein eigenständiges Volk,welche das Wissen der Urkelten in sich trugen.

    Hier,wo ich wohne sind die Spuren der Kelten sehr deutlich sichtbar...ein Teil von ihnen hat sich nahe der heutigen
    Stadt Trier niedergelassen..es gibt eine Wanderstrasse,von hier aus,bis nach Trier,Zeugnis der damligen Zeit.
    Werde ich nochmehr darüber berichten.Im Moment laufe ich die Strecke mit all ihren Sehenswürdigkeiten zu fuß ab.

    Kristall
    Außenkreis
    Außenkreis

    Anzahl der Beiträge : 229
    Sterne : 343
    Bewertungssystem : 1
    Anmeldedatum : 15.02.13

    Auf den Spuren der Kelten

    Beitrag  Kristall am Mi 5 März 2014 - 9:48


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10 Dez 2016 - 21:21